Nun wird es ernst! Nächstes Jahr, also 2019, werde ich meine Tour zum Baikalsee machen. Ich freue mich schon riesig darauf. Eine Grobplanung besteht auch schon, so möchte ich auf der Tour zum Baikalsee die nördliche Route nehmen. Mit der Fähre von Deutschland nach Helsinki und dann bei St. Petersburg einreisen.



Auf der Rückreise möchte ich über die Mongolei nach Ulan Bator und dann Richtung Westen durch das Altai Gebirge, über Kasachstan nach Miass (bei Tscheljabinsk) zur Ural-Fabrik, der Wiege meines Iwans. Dann einfach immer Richtung Westen über Weißrussland, Polen, Slowakei und Tschechien nach Hause.